Jacklin Academy im HEITLINGER Golf Resort

Nicht allen Golfspielern kann der gleiche Golfschwung beigebracht werden.

Deshalb ist es unsere Absicht für jeden den optimalen Schwung zu finden, abhängig von Alter, der körperlichen Flexibilität, dem Talent, der Möglichkeit zu üben und der Zeit.

Der Erfolg im Golf ist nicht hauptsächlich durch Verbesserung der Technik auf der Driving Range zu suchen. Vielmehr werden die größten und wirksamsten Verbesserungen auf mehreren Gebieten gleichzeitig erreicht, wie dem Kurzspiel, der Strategie auf dem Golfplatz, dem Beherrschen der Regeln und der ständig unterschätzten mentalen Vorgehensweise im Golfsport.

Warren Jacklin ist mit dem Golfsport aufgewachsen und hat den Sport von einem der besten Golfer der Welt in der damaligen Zeit erlernt - Tony Jacklin. Tony Jacklin war der letzte europäische Spieler seit 1968, dem es gelang die US Open zu gewinnen. Er spielte jahrelang auf höchstem Niveau Golf und gab dadurch seinem Sohn Warren die Möglichkeit von seinen Erfahrungen, aber auch der von vielen anderen Weltklassespielern, zu profitieren.

In der Warren Jacklin Golf Academy möchten wir dieses Wissen an Sie weitergeben. Unser Ziel ist es, für jeden persönlich ein Trainingsprogramm auszuarbeiten, dass auf individuelle Stärken des Spielers eingeht. Wir möchten Ihnen aufzeigen, welche Bereiche sich verbessern lassen und wie Sie dadurch mehr Erfolg und Spaß im Spiel haben werden.

Tony & Warren Jacklin
- Foto: v.l.n.r. -