Aus AK35 wird AK30

Der  Golfverband will es so: Die bisherige AK 35 geht in der kommenden Spielsaison 2017 als AK 30 an die Abschläge. Und unser Team freut sich schon heute auf zwei „junge Neuzugänge“, die uns hoffentlich niedrige Scores schenken. An dieser Stelle heißen wir die Brüder Matze und Sebastian Link in unserer Mannschaft der AK 30 herzlich willkommen.

Zurückblickend auf die abgelaufene Spielsaison 2016 sind wir mit dem dritten Platz in unserer Liga zufrieden. Doch für die kommende Saison haben wir uns mehr vorgenommen. …“Beim Saisonabschluss 2017 werde ich hoffentlich meinem Team zu einer starken Saisonleistung gratulieren dürfen und vielleicht können wir ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden. Was Teamgeist bewirken kann, hat die 1. Mannschaft mit ihrem Aufstieg heuer gezeigt“, darin ist sich Alex, unser Captain, schon heute sicher und versprüht dabei die nötige Zuversicht.

Die Mannschaft wird sich mit den besten Vorsätzen ins Wintertraining zurück ziehen und mit viel Motivation in die nächsten Liga-Saison starten.


MidAm Team 2017:

Arif Arifi, Kai-Uwe Fechner, Jean Hamacher,  Alex Jirgal, Dr. Martin Kasparbauer, Thorsten Moritz, Frank Peters, Bernhard Rothermel, Guido Schubert, Ramazan Senolan, Tobias Soder, Adi Spahic und Michael Zufall.


Termine 2017
  • 29.04. GC HD-Lobenfeld
  • 14.05. GC St.Leon-Rot
  • 17.06. Heimspiel
  • 01.07. Am Eselspfad/Wiesloch
  • 15.7. GC MA-Viernheim